Willkommen auf Spacemans TV-Portal - ASTRA 19.2° Ost & Eutelsat-Hotbird 13.0° Ost - Tägliche News & Updates über die beiden meistgenutzten Satellitenpositionen
E36 E61
Nach Abschaltung der analogen / digitalen TV und -Radiobelegung des PRIMACOM / PYÜR sind die Kabelnetz-Sektionen im TV Portal nicht mehr "up to date"
Das Video "Die Wahrheit über HD+ / CI+" liegt als mp4 Datei im Download Archiv 1


 Newsbox - Aktuell

26.07.19 - Auf Astra 19.2° Ost wurde erneut Transponder 14 auf 11406 MHz durch SES in Betrieb genommen

07.01.19 - Auf Astra 19.2° Ost wurde ARD-alpha HD und Radio Bremen TV HD auf Transponder 39, 11053 MHz aufgeschaltet

29.11.18 - Auf Astra 19.2° Ost schaltet Sky Deutschland TP 83 und TP 73 ab

15.11.18 - Auf Astra 19.2° Ost schaltet Sky D die meisten SD Versionen ihrer PayTV Sender ab



20.02.2020

• Auf Hotbird 13.0 °Ost sendet der TV Sender Class CNBC nach einem Frequenzwechsel jetzt auf 12673 Mhz, vertikal, SR 29900, FEC 5/6, DVB-S, QPSK. Die Codierung erfolgt in Videoguard (NDS). Provider : SkyItalia

• Auf Hotbird 13.0 °Ost sendet der TV Sender Comedy Central nach einem Frequenzwechsel jetzt auf
12054 Mhz, vertikal, SR 29900, FEC 5/6, DVB-S, QPSK. Die Codierung erfolgt in Videoguard (NDS).
Provider : SkyItalia

• Auf Hotbird 13.0 °Ost sendet der TV Sender Discovery Sci nach einem Frequenzwechsel jetzt auf
12713 Mhz, vertikal, SR 29900, FEC 5/6, DVB-S, QPSK. Die Codierung erfolgt in Videoguard (NDS). Provider : SkyItalia

• Auf Hotbird 13.0 °Ost sendet der TV Sender Food Network HD nach einem Frequenzwechsel jetzt auf
11785 Mhz, vertikal, SR 29900, FEC 5/6, DVB-S, QPSK. Die Codierung erfolgt in Nagravision 3 und in Videoguard (NDS). Provider : SkyItalia

• Auf Hotbird 13.0 °Ost sendet der TV Sender Fox nach einem Frequenzwechsel jetzt auf
12616 Mhz, vertikal, SR 29900, FEC 5/6, DVB-S, QPSK. Die Codierung erfolgt in Videoguard (NDS). Provider : SkyItalia

• Auf Hotbird 13.0 °Ost sendet der TV Sender Fox nach einem Frequenzwechsel jetzt auf
12616 Mhz, vertikal, SR 29900, FEC 5/6, DVB-S, QPSK. Die Codierung erfolgt in Videoguard (NDS). Provider : SkyItalia

• Auf Hotbird 13.0 °Ost sendet der TV Sender Fox Crime und Fox nach einem Frequenzwechsel jetzt auf
12616 Mhz, vertikal, SR 29900, FEC 5/6, DVB-S, QPSK. Die Codierung erfolgt in Videoguard (NDS). Provider : SkyItalia

• Auf Hotbird 13.0 °Ost sendet der TV Sender Fox Crime +2, FoxLife +1 und FoxCrime + 1 nach einem Frequenzwechsel jetzt auf 11861 Mhz, vertikal, SR 29900, FEC 5/6, DVB-S, QPSK. Die Codierung erfolgt in Videoguard (NDS). Provider : SkyItalia

• Auf Hotbird 13.0 °Ost sendet der TV Sender Fox Life HD nach einem Frequenzwechsel jetzt auf
11785 Mhz, vertikal, SR 29900, FEC 5/6, DVB-S, QPSK. Die Codierung erfolgt in Videoguard (NDS). Provider : SkyItalia

• Auf Hotbird 13.0 °Ost sendet der TV Sender History +1 nach einem Frequenzwechsel jetzt auf
11958 Mhz, vertikal, SR 27500, FEC 3/4, DVB-S, QPSK. Die Codierung erfolgt in Videoguard (NDS). Provider : SkyItalia

• Auf Hotbird 13.0 °Ost sendet der TV Sender FLa7und Nove nach einem Frequenzwechsel jetzt auf
12635 Mhz, vertikal, SR 29900, FEC 5/6, DVB-S, QPSK. Die Codierung erfolgt in Videoguard (NDS). Provider : SkyItalia

• Auf Hotbird 13.0 °Ost sendet der TV Sender Milan TV nach einem Frequenzwechsel jetzt auf
11976 Mhz, vertikal, SR 29900, FEC 5/6, DVB-S, QPSK. Die Codierung erfolgt in Videoguard (NDS). Provider : SkyItalia

• Auf Hotbird 13.0 °Ost sendet der TV Sender MTV, MTV Music nach einem Frequenzwechsel jetzt auf
12034 Mhz, vertikal, SR 29900, FEC 5/6, DVB-S, QPSK. Die Codierung erfolgt in Videoguard (NDS). Provider : SkyItalia

• Auf Hotbird 13.0 °Ost sendet der TV Sender NatGeo Wild HD, NationalGeo HD nach einem Frequenzwechsel jetzt auf
11842 Mhz, vertikal, SR 29900, FEC 5/6, DVB-S, QPSK. Die Codierung erfolgt in Videoguard (NDS). Provider : SkyItalia

• Auf Hotbird 13.0 °Ost sendet der TV Sender NatGeo +1, Nick Jr nach einem Frequenzwechsel jetzt auf
12054 Mhz, horizontal, SR 29900, FEC 5/6, DVB-S, QPSK. Die Codierung erfolgt in Videoguard (NDS). Provider : SkyItalia

• Auf Hotbird 13.0 °Ost sendet der TV Sender Nick Jr + 1 nach einem Frequenzwechsel jetzt auf
11861 Mhz, horizontal, SR 29900, FEC 5/6, DVB-S, QPSK. Die Codierung erfolgt in Videoguard (NDS). Provider : SkyItalia

• Auf Hotbird 13.0 °Ost sendet der TV Sender Sky Music nach einem Frequenzwechsel jetzt auf
11976 Mhz, vertikal, SR 29900, FEC 5/6, DVB-S, QPSK. Die Codierung erfolgt in Videoguard (NDS). Provider : SkyItalia

18.02.2020

• Auf ASTRA 19.2 °Ost wurde auf 12031 MHz, horizontal, SR 27500, FEC 9/10, DVB-S QPSK aus dem PopUp Channel Sky Cinema in Love. jetzt wieder der PayTV Sender
Sky Cinema Emotion
. Provider : Sky Deutschland

• Auf Hotbird 13.0 °Ost wurde auf 12674 Mhz, vertikal, SR 29900, FEC 5/6, DVB-S, QPSK der TV Test Sender TEST neu aufgeschaltet. Die Codierung erfolgt in Nagravision 3. Provider : SkyItalia

14.02.2020

• Auf Hotbird 13.0 °Ost wurde auf 12149 Mhz, vertikal, SR 27500, FEC 3/4, DVB-S, QPSK der TV Sender AL ALAM jetzt im Full SD Format 720 x 576 Pixel neu aufgeschaltet.
Gesendet wird unverschlüsselt. Provider : Service Provider

Die ARD stellt 2021 die SD Verbreitung ihrer Programme via Satellit ein
Die ARD stellt zum Januar 2021 die Satellitenverbreitung ihrer Gemeinschaftsprogramme in SD-Bildauflösung auf Astra (19,2° Ost) ein. Die Sender sind dann nur noch in HD-Qualität zu empfangen. Betroffen sind Das Erste, tagesschau24, ONE und ARD-alpha.

Durch die Abschaltung spart die ARD nach eigenen Angaben erhebliche Kosten ein. Hinzu kommt, dass die Kommission zur Ermittlung des Finanzbedarfs der öffentlich-rechtlichen Rundfunkanstalten (KEF) den Geldhahn für die SD-Satellitenverbreitung zudreht.

Für die Fortführung der SD-Verbreitung hätte die ARD andernfalls Mittel aus anderen Bereichen umschichten müssen, die dort dann nicht mehr zur Verfügung gestanden wären. Ob auch die Dritten Programme der ARD und das ZDF mitziehen oder erst zu einem späteren Zeitpunkt die SD-Verbreitung beenden, ist gegenwärtig noch unklar. Wichtig: Die Entscheidung betrifft nur die Satellitenausstrahlung, bei den anderen Verbreitungswegen gibt es keine Änderungen.

Fast 80 Prozent der Satellitenhaushalte in Deutschland empfangen bereits HD-Fernsehen - und damit auch die öffentlich-rechtlichen Programme, weil diese unverschlüsselt ausgestrahlt werden. Anders ist die Situation bei den Privatsendern, denn die HD-Versionen ihrer Programme sind verschlüsselt und kostenpflichtig. Nur knapp 16 Prozent der Satellitenhaushalte haben sich dafür entschieden, für den Empfang der werbefinanzierten Free-TV-Sender in HD-Auflösung Geld zu zahlen. Die SD-Abschaltung liegt für die Privatsender daher in weiter Ferne, andernfalls drohten hohe Reichweitenverluste und damit stark rückläufige Werbeeinnahmen.

Auch der europäische Kulturkanal ARTE will seine Satellitenverbreitung in SD-Qualität einstellen, bestätigte Kemal Görgülü, Hauptabteilungsleiter für den Bereich Technik des Senders, in einem Interview gegenüber InfoDigital. (Text auszugsweise - gesamter Text - siehe Quelle)
Quelle : Infosat

12.02.2020

• Auf Hotbird 13.0 °Ost wurde auf 12322 Mhz, horizontal, SR 27500, FEC 3/4, DVB-S, QPSK die Kennung des russischen TV Senders in Detski Mir - Teleclub umgeändert.
Die Codierung erfolgt in Viaccess. Provider : Eutelsat

10.02.2020

• Auf ASTRA 19.2 °Ost wurde auf 12031 MHz, horizontal, SR 27500, FEC 9/10, DVB-S QPSK heute aus dem SD PayTV Sender Sky Cinema Emotion der PopUp Channel
Sky Cinema in Love. Provider : Sky Deutschland

07.02.2020

• Auf Hotbird 13.0 °Ost wurden auf 12654 Mhz, horizontal, SR 27500, FEC 5/6, DVB-S, QPSK zwei Teskanäle mit der Kennung TEST nru aufgeschaltet. Zu sehen ist ein herkömmliches Farbkantetestbild. Gesendet wird unverschlüsselt.
Provider : Arabasat

KabelEinsDoku-HD

Die SD Auflösung : TEST
704 x 576, i25, 16 : 9, Video : 1523 kbit/s (VBR) - Audio : -- kbit/s (VBR)

06.02.2020

• Auf Hotbird 13.0 °Ost wurde auf 11334 Mhz, horizontal, SR 27500, FEC 3/4, DVB-S, QPSK der UHD - TV Sender HotBird 4K1 nach einem Frequenzwechsrl neu aufgeschaltet. Gesendet wird unverschlüsselt. Provider : Eutelsat

KabelEinsDoku-HD

Die UHD Auflösung : HotBird 4K1
3840 x 2160, p25, 16 : 9, Video : 19623 kbit/s (VBR) - Audio : 317 kbit/s (VBR)

05.02.2020

• Auf Hotbird 13.0 °Ost wurde auf 10930 Mhz, horizontal, SR 30000, FEC 2/3, DVB-S2, 8PSK die italienische Version des Shopping-TV Senders HSE 24 neu aufgeschaltet. Gesendet wird unverschlüsselt. Provider : M-Three

HSE24.it

Die SD Auflösung : HSE24
704 x 576, i25, 16 : 9, Video : 1242 kbit/s (VBR) - Audio : 120 kbit/s (VBR)

• Auf Hotbird 13.0 °Ost wechselte der TV Sender RECORD TV SD jetzt die Frequenz und ist neu auf
12303 Mhz, vertikal, SR 27500, FEC 3/4 zu empfangen. Das Signal wird unverschlüsselt ausgestrahlt. Provider : TSA

04.02.2020

Auf ASTRA 19.2 °Ost wurde auf 11288 MHz, vertikal, SR 22000, FEC 2/3, DVB-S2 8PSK der neue Wirtschafts-TV Sender CBNN HD ineu aufgeschaltet. Gesendet wird das Signal unverschlüsselt. (Screen 1) Provider : Harmonic

KabelEinsDoku-HD

Die Full HD Auflösung : CBNN HD
1920 x 1080, i25, 16 : 9, Video : 5602 kbit/s (VBR) - Audio : 125 kbit/s (VBR)

03.02.2020

• Auf Hotbird 13.0 °Ost wurde auf 11316 Mhz, vertikal, SR 27500, FEC 3/4, DVB-S QPSK jetzt die Auflösung des TV Senders HADI TV 3 iauf 720 x 576 Pixel
hochskaliert. Gesendet wird weiterhin unverschlüsselt. Provider : Unknown Provider

31.01.2020

Auf ASTRA 19.2 °Ost wurde auf 11376 MHz,vertikal, SR 22000, FEC 2/3, DVB-S2 8PSK der TV Sender GALICIA TV HD im runteskaliertem HD Format neu aufgeschaltet. Gesendet wird unverschlüsselt. (Screen 1)
Provider : Globecast

KabelEinsDoku-HD

Die mittlere HD Auflösung : GALICIA TV HD
1280 x 720, p50, 16 : 9, Video : 3511 kbit/s (VBR) - Audio : 190 kbit/s (VBR)

30.01.2020

• Auf Hotbird 13.0 °Ost wurde auf 11662 Mhz, vertikal, SR 27500, FEC 3/4, DVB-S2, 8PSK jetzt die Kennung der beiden XXX TV Sender von Just89 TV in Just 89 und von
Platinum TV in Penthouse Black geändert. Die Codierung erfolgt weiterhin in Viaccess und in Nagravision 3. Provider : Telespazio

• Auf Hotbird 13.0 °Ost wurde auf 10911 Mhz, vertikal, SR 27500, FEC 3/4, DVB-S2, 8PSK jetzt der
PPV Kanal PPV WBC: CIeslak - Makabu neu aufgeschaltet. Die Codirung erfolgt in Viaccess, Irdeto, Nagravision 3 und Seca.Provider : Cyfrowy Polsat S . A .

27.01.2020

Auf ASTRA 19.2 °Ost wurde auf 11992 MHz, horizontal, SR 27500, FEC 9/10, DVB-S QPSK jetzt aus dem PopUp TV Sender Sky Cinema Spaß Rot Gold wieder der PayTV Sender Sky Cinema Special HD. Provider : Sky Deutschland

RTL ergattert TV-Rechte für Europa League und Conference League
RTL setzt seine Fußball-Offensive fort. Die Mediengruppe sicherte sich die kompletten TV-Rechte an der Europa League und der neuen Europa Conference League von 2021 bis 2024. Der Vertrag mit der europäischen Fußball-Union (UEFA) beinhalte sowohl die Free-TV- als auch die Pay-TV-Rechte, teilte der Kölner Privatsender am 26. Januar mit.
RTL ist schon seit geraumer Zeit unter anderen durch die Übertragung der Qualifikationsspiele der deutschen Nationalmannschaft für die EM und WM auf dem TV-Fußball-Markt stark vertreten. 

Schon vor der Bekanntgabe hatte RTL-Chef Bernd Reichart in einem Interview mit dem „Handelsblatt“ den Rechteerwerb bestätigt. „Ein starkes Statement in Zeiten, in denen der Bieterwettbewerb um Sportrechte intensiver ist denn je und immer weniger Spiele für die Fans frei empfangbar sind“, sagte er.
Die Spiele der beiden Wettbewerbe werden von der Saison 2021/22 an bei RTL, dem Nischen-Kanal Nitro sowie TV Now gezeigt werden. Vor allem das Streamingangebot TV Now kann dadurch enorm aufgewertet werden. Insgesamt geht es in dem Rechtepaket um 282 Spiele pro Saison. Zum Kaufpreis wurden keine Angaben gemacht.
Seit 2018 zeigt die Kölner Mediengruppe entweder bei Nitro oder RTL an jedem Spieltag eine Partie der Europa League. Der Streamingdienst DAZN überträgt derzeit alle Spiele des Wettbewerbs. 

Die UEFA hatte die TV-Rechte für die Europa League und die neue Europa Conference League gemeinsam ausgeschrieben. Von 2021 an wird die Europa League von derzeit 48 auf 32 Teams reduziert, darunter sind zwei Bundesligisten. Auch die Europa Conference League beinhaltet 32 Teams, eine Mannschaft aus der Bundesliga ist als Qualifikant dabei. Die Spiele werden um 18.45 und und 21.00 Uhr angepfiffen. Text auszugsweise ...( gesamter Text - siehe Quelle )
Quelle : Infosat

22.01.2020

Auf ASTRA 19.2 °Ost wurde auf 11464 MHz, horizontal, SR 22000, FEC 2/3, DVB-S2 8PSK dem neuem TV Dokukanal Kabel Eins Doku HD enie weitere Codierung für den Empfang auf Sky DE neu mit aufgeschaltet. Es handelt sich dabei um die Videoguard (NDS) Verschlüsselung - 0x098C. Provider : ProSiebenSat .1

21.01.2020

Auf ASTRA 19.2 °Ost wurde auf 12304 MHz, horizontal, SR 27500, FEC 9/10, DVB-S, QPSK der Parameter Audio PID (PMT-PID) des TV Sportrtkanal Feeds Eurosport360HD 3 geändert. Provider : Sky Deutschland

17.01.2020

Auf ASTRA 19.2 °Ost wurde heute, wie angekündigt , auf 11464 MHz, horizontal, SR 22000, FEC 2/3, DVB-S2 8PSK der private TV Dokukanal Kabel Eins Doku HD im HD Plus Paket neu aufgeschaltet. Die Codierung erfolgt in Nagravision 3. (Screen 1)
Provider : ProSiebenSat .1

KabelEinsDoku-HD Kazakh-HD

Die Full HD Auflösung : Kabel eins Doku HD
1920 x 1080, i25, 16 : 9, Video : 5326 kbit/s (VBR) - Audio : 379 kbit/s (VBR)

• Auf Hotbird 13.0 °Ost wurde auf 10930 Mhz, horizontal, SR 30000, FEC 2/3, DVB-S2, 8PSK der TV Sender Kazakh TV HD neu aufgeschaltet. Die Aufschaltung erfolgte unverschlüsselt. (Screen 2)
Provider : Unknown Provider

Die Full HD Auflösung : Kazakh TV HD
1920 x 1080, i25, 16 : 9, Video : 4102 kbit/s (VBR) - Audio : 107 kbit/s (VBR)

• Auf Hotbird 13.0 °Ost wurde auf 10892 Mhz, horizontal, SR 27500, FEC 3/4, DVB-S2, 8PSK der XXX TV Sender PLAYBOY TV HD mit vollwertigem EPG neu aufgeschaltet. Die Codierung erfolgt in Seca, Nagravision 3 und Conax. Provider : nc+

16.01.2020

• Auf Hotbird 13.0 °Ost wurde auf 12149 Mhz, vertikal, SR 27500, FEC 3/4, DVB-S, QPSK der TV Sender PMC SD neu aufgeschaltet. Die Aufschaltung erfolgte im SD Format. Provider : MX1

Cine34

Die Full SD Auflösung : PMC SD
720 x 576, i25, 16 : 9, Video : 3435 kbit/s (VBR) - Audio : 313 kbit/s (VBR)

In eigener Sache
Die Sektion TV Screnshots des TV Portales ist jetzt um den Bereich für das laufende neue Jahr 2020 erweitert worden und ist damt wieder "up to date" ...

15.01.2020

• Auf Hotbird 13.0 °Ost wurde auf 11431 Mhz, vertikal, SR 29900, FEC 3/4, DVB-S2, 8PSK der TV Sender Cine34 neu aufgeschaltet. Die Aufschaltung erfolgte im SD Format und ist in Nagravision 3 und Videoguard (NDS) verschlüsselt. Zu sehen ist ein Info Dia über den bevorstehenden Sendestart. Provider : Unknown Provider

Cine34

Die SD Auflösung : Cne34 - TestCard
704 x 576, i25, 16 : 9, Video : 1035 kbit/s (VBR) - Audio : -- kbit/s (VBR

Kabel Eins Doku HD startet am 17. Januar bei HD+
HD+ macht das doppelte Dutzend voll: Am 17. Januar geht Kabel Eins Doku HD bei HD+ auf Sendung. Das HD+ Sender-Paket umfasst damit künftig 24 HD-Kanäle. Der 100-prozentige Doku-Channel zeigt rund um die Uhr sowohl klassische Dokumentationsfarben als auch neue und moderne Themenfelder in brillanter HD-Qualität: Real Crime, Food & Travel, Geschichte, PS-Klassiker, Antiquitäten, Natur und Technik. Ausgewählte Programm-Highlights werden parallel in UHD-HDR auf dem Sender UHD1 ausgestrahlt.
Georges Agnes, Geschäftsführer Operations und Produktentwicklung der HD PLUS GmbH: "Der Start von Kabel Eins Doku HD ist ein echtes Highlight für unsere Kunden. Es gibt wohl kaum ein Programmgenre, das mit brillanten Bildern in HD und insbesondere UHD derart an Strahlkraft gewinnt wie Dokumentationen. Es freut uns sehr, dass wir unsere Partnerschaft mit der ProSiebenSat.1 Media SE vertiefen und gleich zu Jahresbeginn unser Angebot weiter ausbauen können. Diesen Schwung wollen wir mitnehmen, unsere Zuschauer können sich auf ein ultra-erstklassiges Jahr 2020 freuen."

Für den Empfang des HD-Senders genügt neben Sat-Empfang via ASTRA ein HD-Fernseher sowie ein aktives HD+ Sender-Paket. Wer die UHD-Ausstrahlungen genießen möchte, braucht dazu grundsätzlich einen UHD-Fernseher. Bei UHD-TVs von Panasonic und Samsung ab Modelljahr 2019 ist HD+ bereits integriert, weitere Geräte sind für den Empfang nicht notwendig. Diese Fernseher bieten mit dem Neustart von bereits laufenden Sendungen, dem Zugriff auf Mediatheken und einem innovativen TV-Guide zusätzlich ein komfortableres TV-Erlebnis. Wer einen anderen UHD-Fernseher besitzt, benötigt für den Empfang der UHD-Kanäle von HD+ zusätzlich ein HD+ Modul oder einen HD+ UHD Receiver. ...
Text auszugsweie - gesamter Text - siehe Quelle
Quelle : Satellifax

14.01.2020

Auf ASTRA 19.2 °Ost ist der auf 12402 MHz, vertikal, SR 29700, FEC 2/3, DVB-S2 8PSK vor drei Tagen gestartete französischer TV Kanal nun auch offiziell mit der Namenskennung ES1 versehen worden.
Es wurde auf des Full HD Format 1920 x 1080 umgestellt und das Signal ist jetzt verschlüsselt. Die Codierung erfolgt in Nagravision 3 und Viaccess. Provider : CSAT

13.01.2020

Auf ASTRA 19.2 °Ost wurde auf 12402 MHz, vertikal, SR 29700, FEC 2/3, DVB-S2 8PSK ein weiterer französischer TV Platzhalter ohne Namenskennung auf dem ehemaligen Sendeplatz von France 5 mit einem InfoDia neu aufgschaltet.
Diese Aufschalung erfolgt hierbei im Full HD Format von 1920 x 1080 Pixeln.
Provider : n./ a.

10.01.2020

Auf ASTRA 19.2 °Ost wurde auf 12402 MHz, vertikal, SR 29700, FEC 2/3, DVB-S2 8PSK ein französischer TV Kanal ohne Namenskennung neu aufgeschaltet.
Es handelt sich hierbei um einen Games Channel , welcher die altte Frequenz des Nachrichtensenders France 4 nutzt . Es wird im kastriertem HD Format 1440 x 1080 Pixeln und unverschlüsselt gesendet.. Laut dem neu eingeblendetem Logo handlt es sich dabei wahrscheinlich um den französischen HDTV Games Kanal ES1 .
Provider : n. / a.

Test-Canal+

Die kastrierte HD Auflösung : ES 1 - franz.Games TV
1440 x 1080, i25, 16 : 9, Video : 2956 kbit/s (VBR) - Audio : 209 kbit/s (VBR

07.01.2020

• Auf Hotbird 13.0 °Ost wurde auf 10719 Mhz, vertikal, SR 27500, FEC 3/4, DVB-S2, 8PSK der UHD TV Sender CANAL+ 4K ULTRA HD jetzt zweifach auf der gleichen Frequenz neu aufgeschaltet. Die Codierung erfolgt in Nagravision 3.
Die Tonspur Dolby Digital und Dolby Digital+ sowie die Auswahl der Untertitel erfolgen z. Z. ausschließlich in polnisch. Provider : nc+

06.01.2020

• Auf Hotbird 13.0 °Ost wurde auf 11662 Mhz, vertikal, SR 27500, FEC 3/4, DVB-S2, 8PSK jetzt die XXX TV Sender Just89 TV, PASSION, Platinum TV und Sexto Senso neu aufgeschaltet. Die Codierung erfolgt in Viaccess und in Nagravision 3.
Provider : Telespazio

03.01.2020

• Auf Hotbird 13.0 °Ost wurde auf 10719 Mhz, vertikal, SR 29900, FEC 5/6, DVB-S, QPSK jetzt der Musiksender ETRACE TV abgeschaltet. Provider : nc+

02.01.2020

DAB+: Änderungen im rbb-Ensemble in Berlin
Gleich zum 1. Januar hat der Rundfunk Berlin-Brandenburg (rbb) die Belegung in seinem Berliner DAB+-Ensemble geändert: Anstelle von WDR2 wird nun das Programm WDR5 vom Westdeutschen Rundfunk (WDR) im Digitalradio-Mux übertragen. MDR Jump wurde abgeschaltet und soll in Kürze durch ein neues, noch unbekanntes Programm ersetzt werden. www.rbb-online.de
Quelle
: Satellilfax

01.01.2020

• Auf Hotbird 13.0 °Ost wurden auf 10796 Mhz, vertikal, SR 27500, FEC 3/4, DVB-S2, 8PSK auf 10758 Mhz, vertikal, SR 27500, FEC 3/4, DVB-S2, 8PSK jetzt der Musiksender
Eska ROCK TV
abgeschaltet. Zu sehen ist auf der Frequenz jetzt ein Farbkantentestbild.

Test-Canal+

Die parallele Ausstrahlung von Eska Rock TV erfolgt weiterhin auf 10758 Mhz, vertikal, SR27500, FEC 3/4, DVB-S2 8PSK und ist in Irfeto, Seca, Nagravision, Viaccess und in Conax verschlüsselt.
Provider : Cyfrowy Polsat S. A. / NC+

• Allen Usern, Membern und Besuchern einen guten Rutsch ins neue Jahr und ein gesundes neues Jahr 2020 ...

Die News und Updates der beiden Jahre 2018 und 2019 sind jetzt im linken Navigationsmenü unter der Rubrik SAT und Kabelarchiv zu finden.

zurück nach oben

,